Blackmagic Design ATEM Camera Converter
 
 
 

Blackmagic Design ATEM Camera Converter

von: Blackmagic Design

Bestell-Nr.: BM-SWRCONV

 

Lieferzeit ca. 5 Tage

557,00 € *
 
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Blackmagic Design ATEM Camera Converter"

Blackmagic Design ATEM Camera Converter

Konverter mit HDMI und HDSDI input und Output

Dieses Gerät verbindet alle Signale, die Ihre Kamera für die Produktion benötigt. Der Camera Converter hat eine interne Batterie und bietet eine Talkback Funktion sowie Mikrofon Eingänge.

An den ATEM Camera Converter lassen sich sowohl HDMI- als auch SDI-Kameras anschließen. Der Eingang wird dabei automatisch ausgewählt, so dass keine manuellen Einstellungen erforderlich sind. Video und Audio sind in den Optical Fiber Ausgang eingebettet, und es sind Mikrofon-Eingänge sind vorhanden, die beim Verbinden erkannt werden und automatisch das Kamera-Audio außer Kraft setzen.

Der ATEM Camera Converter lässt sich sowohl an HDMI- als auch an SDI-Videokameras anschließen. Video und Audio sind in den Optical Fiber Ausgang eingebettet; und für die ultimative Audio-Flexibilität sind Mikrofon-Eingänge vorhanden. Dies ist ideal, falls Sie auf Ihren Kameras höhere Qualität oder drahtlose Mikrofone benötigen. Der Optische Fiber Rücklaufeingang kann für eine Programmeinspeisung aus Ihrem Mischer verwendet werden und wird auf die SDI und HDMI-Ausgänge konvertiert. Auf Tastendruck lassen sich die SDI und HDMI-Ausgänge zwischen Ihrer Programm- oder Kameraeinspeisung umschalten.

Der ATEM Camera Converter erkennt den Videostandard automatisch und schaltet zwischen SD und HD SDI um. Talkback-Verbindungen sind integriert und unterstützen PC- oder iPhone kompatible Headsets. Die Talkback- und Mikrofonverbindungen funktionieren auch, wenn keine Videoverbindung besteht. Der HDMI-Eingang unterstützt außerdem HDMI-kompatible DVI-Computerbildschirm-Ausgänge. Dementsprechend können Sie Ihren ATEM Camera Converter auch in Hörsälen einsetzen. Das ist ideal, wenn Sie Präsentationsfolien als volles HD Quellmaterial für Ihren Mischer benötigen. Nur der ATEM Camera Converter verfügt über Anschlüsse sowohl für Broadcast- als auch für Consumer-Equipment!

Bei Optical Fiber handelt es sich um den idealen Anschluss, da es bei Computer-Netzwerken verwendet wird und zudem gängig, günstig und auf einfache Weise erhältlich ist. ATEM Camera Converter verwendet ein Singlemode-Optical Fiber Paar mit LC-Steckern. Somit steht es Ihnen frei, Ihre Kameras in einer Entfernung von bis zu 147.000 Fuß (oder 45 km) von Ihrem Mischer aufzustellen. Das schlägt die 90 m Kapazität eines SDI-Kabels um Längen und lässt Sie so Ihre Kameras näher ans Geschehen rücken. Optical Fiber ist preisgünstig, dünn und leicht; darüber hinaus ist es mit Optical Fiber SDI Broadcast Produkten voll kompatibel

Der ATEM Camera Converter verfügt über einen 12-Volt-Standard Eingang, der den Betrieb mit bis zu 30 Volt Gleichstrom unterstützt. So können Sie viele verschiedene Stromquellen einschließlich einer Autobatterie nutzen. Der eingebaute Akku hat eine Lebensdauer von mehreren Stunden und lässt sich über einen Stromanschluss wieder aufladen. Der 12-Volt-Anschluss nutzt einen Standardstecker, so dass Sie bei Verlust Ihres Stromsteckers diesen problemlos ersetzen können.  Sollte Ihre Stromverbindung während einer Live-Veranstaltung unterbrochen werden, sorgt der interne Akku automatisch für das Weiterlaufen Ihres ATEM Camera Converters. Dies funktioniert wie bei einer unterbrechungsfreien Stromversorung (UPS).

Bei Live-Produktionen ist es für ein funktionierendes Team wichtig, dass Ihre Kameraleute mit der Person am Mischer kommunizieren können. ATEM Camera Converter hat eine Talkback-Funktion, so dass jede Kamera über günstige PC-Headsets oder iPhone kompatible Kopfhörer mit dem Regisseur am Mischer kommunizieren kann. Das Talkback beim ATEM Camera Converter funktioniert durch das Einbetten des Mikrofons in die Kanäle 15 und 16 des optischen Fiber Videoausgangs und das Abhören der Kanäle 15 und 16 des optischen Fiber Eingangs über die Kopfhörer. Sie erhalten auf Ihrem Tastenfeld sogar PTT- (press-to-talk) Sprechtasten und Tasten für den Kopfhörer-Pegel.

Der ATEM Camera Converter verwendet an den SDI Ausgängen eines jeden ATEM-Mischers ein offenes Tally-Standardpaket zur Beleuchtung zwei integrierter Tally-LEDs. Alles was Sie dafür tun müssen ist, den ATEM-Mischer-Ausgang über die Optical Fiber Zuführung an den ATEM Camera Converter anzuschließen. Anschließend wählen Sie einfach über die USB Software oder die Kameranummer-Taste auf dem Tastenfeld die Kameranummer aus. Wenn Sie über Ihre HDMI oder SDI Ausgänge externes Monitoring angeschlossen haben, können Sie auf Ihrem Display sogar eine rote Tally-Umrandung anzeigen.

 

Lassen Sie sich für diesen Artikel ein Angebot erstellen, damit Sie die aktuellen Sonderkonditionen erhalten, speziell wenn Sie mehrere Artikel erwerben möchten.

 

Weiterführende Links zu "Blackmagic Design ATEM Camera Converter"

Weitere Artikel von Blackmagic Design